PlayStation 3

Cross-Game Chat ist nicht möglich!

Shuhei Yoshida, Präsident von Sony Worldwide Studios, hat kürzlich gegenüber Eurogamer erklärt, dass wir auf der PlayStation 3 nie einen Cross-Game Chat sehen werden - den Grund gab er gleich auch bekannt.

Der Hauptgrund, so Yoshida im Gespräch mit unseren Kollegen, ist der fehlende Arbeitsspeicher. Wie Yoshida zudem erwähnte, sei der RAM-Speicher der PS3 komplett benutzt, wenn die Konsole ein Spiel ausführt.

“Once a game gets RAM we never give it back. It’s not possible to retrofit something like that after the fact. The game has to use its own memory to do [in-game voice chat].

There’s always voice chat in the game. But it’s a part of a game feature. It’s not a part of an OS feature. That’s the reason in terms of the ability to have voice chat across different games.”Die PS Vita hat übrigens mehr Speicher als die PS3, 512MB RAM und 128MB V-RAM. Im Vergleich dazu die PS3: 256MB RAM und 256MB Video-RAM.

Die PlayStation 3 ist Sonys aktuelle Spielekonsole. Ausgerüstet mit einem Mehrkern-Prozessor, BluRay Laufwerk und einer internen Festplatte stellt sie die aktuelle Spitze der Konsolen-Technologie dar.

News Roger