PlayStation 3

Bald auch in China! - 6 Jahre nach dem Verkaufsstart!

Das mag ein wenig komisch klingen, aber tatsächlich wurde erst jetzt die PlayStation 3 in China zum Verkauf freigegeben. Bis heute sind die Konsolen offiziell vom Markt verbannt. Einem Dokument zufolge, soll es Sony nun jedoch gelungen seinen, die Erlaubnis zum Verkauf einiger elektronischer Produkte zu erhalten.

Screenshot

Bereits in der Vergangenheit haben einige Konsolenhersteller versucht ihre Produkte für die chinesischen Behörden schmackhaft zu verkaufen. Sie haben die Geräte als etwas anders als eine reine Spielkonsole angepriesen. Zum Beispiel das Lenovo CT-510.

Screenshot

Doch trotz des Verbots hat es die großen Hersteller nicht davon abgehalten, ihre Produkte irgendwie auf den Markt zu bringen. Sony hat sich zum Beispiel für die PlayStation 2 etwas lustiges ausgedacht und das Gerät nicht als Spielekonsole sondern als Computer verkauft. Da Computer nicht nur für das Spielen verwendet werden, konnte die Chinesische Vorgabe des Konsolenbanns locker umgangen werden. Dennoch ist es nun ein großer Schritt, und bietet dem japanischen Unternehmen endlich die Möglichkeit, eine PlayStation 3 auf dem chinesischen Markt zu veröffentlichen. Experten gehen von einer Veröffentlichung im kommenden Frühjahr aus.

Die PlayStation 3 ist Sonys aktuelle Spielekonsole. Ausgerüstet mit einem Mehrkern-Prozessor, BluRay Laufwerk und einer internen Festplatte stellt sie die aktuelle Spitze der Konsolen-Technologie dar.

News Flo