Weitere Charaktere für Project X Zone 2 bestätigt

Helden aus Fire Emblem und Xenoblade

Auf der Tokyo Game Show veröffentlichte Bandai Namco weitere Details zum Spiel Project X Zone 2: Brave New World. Unter anderem verriet das Unternehmen, welche Charaktere zu dem bereits bestätigten Rooster dazustoßen werden. Hierbei handelt es sich um Figuren aus den Spielen Fire Emblem: Awakening und Xenoblade Chronicles.

Für das Spiel Fire Emblem: Awakening werden die Charaktere Lucia und Chrom in den Ring steigen, während aufseiten von Xenoblade Chronicles Fiora als spielbare Figur auftreten wird. Das Spiel selbst wird derzeit von Monolith Software entwickelt (unter anderem Xenoblade Chronicles) und beinhaltet verschiedene Charaktere aus den Universen von Bandai Namco, SEGA und Capcom. Zudem taucht durch die Bestätigung der oben genannten Figuren der erste Nintendo-Charakter im Spiel auf.

Zuvor wurden bereits virtuelle Persönlichkeiten aus den Spielen Ace Attorney, Mega Man, Yakuza, Street Fighter, Tekken, Shinobi, Resident Evil 6, Space Channel 5 und einige mehr bestätigt. Project X Zone 2 erscheint in Europa voraussichtlich am 19. Februar 2016 exklusiv für Nintendo 3DS.

News Florian_Merz