Project G.G. erscheint für Current-Gen-Konsolen

Release mehr als ein Jahr entfernt

"Project G.G." soll auch für die aktuelle Konsolen-Generation auf den Markt kommen. Es wird allerdings noch eine Weile brauchen, mehr als ein Jahr.

Platinum Games hat in dieser Woche "Project G.G." enthüllt, in dem man als riesiger Held gegen mächtige Kaijus kämpft. Der Director Hideki Kamiya hat jedoch verraten, dass es sich dabei nicht nur um ein Actionspiel handelt: "Obwohl Viewtiful Joe und The Wonderful 101 reine Actionspiele waren, wird dies nicht so sein. Jedes Spiel, das ich mache, wird natürlich sorgfältig ausgearbeitete Action-Elemente enthalten, aber dies wird nicht einfach nur ein Actionspiel sein. Es wird viel mehr als das sein."

Hideki Kamiya ergänzte zur Art des Spiels: "Es wird kein Nischenspiel sein, riesige Heldengeschichten sind in Japan beliebt, mit Dingen wie Ultraman. Und das Spiel wird diese Art von Atmosphäre haben, aber ich möchte mich nicht auf das japanische Heldengenre beschränken. Der Schauplatz wird also wahrscheinlich nicht Japan sein, denn das könnte einschränkend sein. Aber ich habe mich noch nicht entschieden."

Zudem soll "Project G.G." ebennfalls für die aktuellen Konsolen erscheinen, obwohl der Release noch weit entfernt ist. "Im Grunde genommen möchten wir auf PlayStation 4, Xbox One, Switch und Steam sein. Und dann kommen natürlich auch PlayStation 5 und Xbox Series X. Wir wissen nicht genau, wann es herauskommen wird, aber wir würden es gerne auf den zu diesem Zeitpunkt wichtigsten Plattformen veröffentlichen," so Atsushi Inaba, Chief-Creative-Officer von Platinum Games.

Zum Release-Zeitraum heisst es: "Sagen wir es so: Wir haben es nicht mit etwas zu tun, das sich über drei Jahre erstreckt. Es wird aber auch nicht in einem halben oder einem Jahr soweit sein. Als unser erstes eigenes und selbst veröffentlichtes Spiel wollen wir es allerdings so schnell wie möglich veröffentlichen." Hideki Kamiya machte jedoch deutlich, dass er lieber ein qualitativ hochwertiges Spiel als ein zeitnahes machen möchte: "Hey, ich habe keine Lust, Spiele schnell zu veröffentlichen! Mein einziger Wunsch ist es, Spiele zu veröffentlichen, die gut sind."

Michael Sosinka News