US Car Pack für Project CARS veröffentlicht

Amerikanische Pferdestärken

Für die Racing-Simulation "Project CARS" gibt es Nachschub. Das "US Car Pack" steht ab sofort zum Kauf bereit. Schaut euch den Trailer an.

Die Slightly Mad Studios haben einen neuen DLC für die Racing-Simulation "Project CARS" veröffentlicht. Im sogenannten "US Car Pack" sind vier neue Wagen enthalten, die wenig überraschend aus den USA stammen.

Diese Autos sind an Bord: Dallara DW12 Indycar, Corvette C7.R GTLM Le Mans Challenger, Ford Fusion Stock Car und Cadillac ATS-VR GT3. Den Aston Martin Vantage GT12 gibt es hingegen als kostenlosen Boliden für alle Besitzer von "Project CARS". Der Trailer liefert Eindrücke vom "US Car Pack".

"Project Cats" bietet eine neue Erfahrung in der Welt der Rennspiel-Simulationen - realistischer als je zuvor.

News Michael Sosinka