Das neue Prey enthüllt

Trailer veröffentlicht

Die Arkane Studios arbeiten an einem neuen "Prey", das nächstes Jahr erscheinen wird. Der Ankündigungs-Trailer liefert erste Eindrücke.

Die Arkane Studios, die Macher der "Dishonored"-Reihe, arbeiten an einer eigenen Vision von "Prey". Die Welt des First-Person-Sci-Fi-Actionspiels wird von Grund auf neu aufgebaut und mit einem psychologischen Twist versehen. Mit "Prey 2", das wir bisher kannten, hat das nicht mehr viel zu tun. "Prey" wird im Jahr 2017 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen. Seht euch dazu den Cinematic-Trailer an.

Die Story: "Ihr schlüpft in die Rolle von Morgan Yu, der moralisch fragwürdige Experimente über sich ergehen lassen muss, deren Ziel nichts weniger als die Optimierung der Menschheit ist. Ihr wacht im Jahr 2032 an Bord der Talos 1 auf und habt die Aufgabe, die Geheimnisse zu lüften, die euch in den Tiefen der Raumstation erwarten. Währenddessen müsst ihr euch einer Streitmacht von mysteriösen Aliens erwehren, die diese Raumstation besetzt halten. Dabei steht euch nur das zur Verfügung, was ihr auf der Station findet. Stellt euch damit und mit eurem Verstand, euren Waffen und euren bewusstseinsverändernden Fähigkeiten der wachsenden Gefahr und versucht, zu überleben."

"Unsere Leidenschaft, einzigartige Welten zu erschaffen, die die Spieler dazu einladen, zu improvisieren, zu experimentieren und so zu spielen, wie sie möchten, hat unserer Vision von Prey Antrieb verliehen," erklärt Raphael Colantonio, Präsident und Co-Creative Director bei Arkane Studios. "Wir freuen uns, euch diesen Sommer auf der QuakeCon mehr von der Sci-Fi-Welt zeigen zu können, an der wir gerade arbeiten." Ansonsten wurde noch verraten, dass Chris Avellone ("Star Wars: Knights of the Old Republic 2", "Icewind Dale 1&2", "Fallout: New Vegas", "Pillars of Eternity") an dem Spiel mitarbeitet.

News Michael Sosinka