Portal 2

EA übernimmt Box-Vertrieb

Portal 2 ist ohne Zweifel einer der interessantesten Titel, der sich aktuell bei Valve in Entwicklung befindet. Wie jetzt bekannt wurde wird, Electronic Arts erneut den Vertrieb der Box-Version des First-Person-Puzzle-Shooters übernehmen.

Damit bleibt Entwickler und Eigenvertreiber Valve, der den Titel natürlich auch über sein eigenen Download-Portal Steam anbieten wird, seinem bisherigen Vertriebspartner für Einzelhandelspackungen treu.

Neuigkeiten wann Portal 2 im Handel erscheinen wird wurden im Zuge dessen leider nicht weiter bekannt gegeben.

Die Fortsetzung des Überraschungshits Portal wird diesmal direkt ein richtiges Spiel sein und kein Versuchsobjekt. In "Portal 2" müssen mit einem Portalgenerator Durchgänge geschaffen werden, um die verrückte VI auszutricksen und die Level zu beenden.

News Björn