Portal 2-Co-Writer zurück bei Valve

Kommt jetzt Portal 3?

Jay Pinkerton, der Co-Writer von "Portal 2", ist zurück bei Valve. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, welche Aufgabe er bekommt.

Screenshot

Valve hat zuletzt schon durchblicken lassen, dass man wieder mehr Spiele entwickeln möchte. Jetzt hat das Unternehmen den Co-Writer von "Portal 2", Jay Pinkerton, wieder eingestellt. Das bekräftigt natürlich nochmals das Vorhaben, dass Valve verstärkt eigene Spiele entwickeln will.

Ob wir uns jetzt auf "Portal 3" freuen dürfen? Das liegt zwar im Bereich des Möglichen, aber noch ist nicht bekannt, an was Jay Pinkerton arbeitet. Ein ganz anderes Projekt ist ebenso denkbar. Jay Pinkerton hat an "Left 4 Dead", "Left 4 Dead 2" und auch an Comics zu "Team Fortress 2" mitgewirkt, um einige Beispiele zu nennen.

Die Fortsetzung des Überraschungshits Portal wird diesmal direkt ein richtiges Spiel sein und kein Versuchsobjekt. In "Portal 2" müssen mit einem Portalgenerator Durchgänge geschaffen werden, um die verrückte VI auszutricksen und die Level zu beenden.

Michael Sosinka News