Tortunator für Pokémon Sonne & Mond entüllt

Gamescom-Trailer veröffentlicht

Die Gamescom 2016 hat für eine neue Enthüllung im Rahmen von "Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" gesorgt: Tortunator lässt sich blicken.

Junichi Masuda und Shigeru Ohmori von Game Freak haben auf der Gamescom 2016 in Köln Tortunator enthüllt, ein neues Pokémon aus der Alola-Region, das in den kommenden Spielen "Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" auftauchen wird. Tortunator zeigt sich ausserdem im Trailer.

  • Name: Tortunator
  • Kategorie: Knallkröte
  • Typen: Feuer + Drache
  • Grösse: 2,0 m
  • Gewicht: 212,0 kg
  • Fähigkeit: Panzerhaut

Die offizielle Beschreibung: "Tortunator, ein Pokémon der Kategorie Knallkröte, lebt auf Vulkanen und tarnt sich als Stein, um seiner Beute aufzulauern. Da es sich von Schwefel und anderen Substanzen ernährt, die man in der Nähe von Vulkankratern findet, ist sein Panzer von einer Schicht aus explosiven Stoffen bedeckt. Wird Tortunator im Kampf von etwas getroffen, schlagen die Spitzen auf seinem Panzer Funken und eine Explosion wird ausgelöst. Panzerfalle ist eine Attacke, die nur Tortunator erlernen kann. Sie ermöglicht es ihm, dem Gegner zu Beginn der Runde eine Falle zu stellen. Wird es im Verlauf dieser Runde von einer Attacke getroffen, löst Panzerfalle eine Explosion aus, die dem Angreifer grossen Schaden zufügt."

"Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" werden am 23. November 2016 exklusiv für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen.

News Michael Sosinka