Pokémon Sonne & Mond mit neuem Rekord in Europa

Fantastische Verkaufszahlen [Update]

Michael Sosinka

"Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" haben in Europa einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt. Kein Nintendo-Spiel hat sich in der ersten Woche bisher besser geschlagen.

"Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" haben den nächsten Rekord aufgestellt. Wie Nintendo bekannt gegeben hat, haben sich die beiden 3DS-Spiele in der ersten Woche über 1,5 Millionen Mal in Europa verkauft. Alleine auf Grossbritannien kommen mehr als 368.000 Einheiten.

Damit haben "Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" übrigens den bisher grössten Launch eines Nintendo-Spiels in Europa hingelegt. Zum Vergleich: In Japan wurden "Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" in der ersten Woche zirka 1,7 Millionen Mal verkauft. Mittlerweile liegt die Zahl bei fast zwei Millionen Einheiten.

Update: Nintendo hat in einer Pressemeldung nachgetragen, dass sich "Pokémon Sonne" und "Pokémon Mond" in Deutschland rund 350.000 Mal und in Österreich sowie der Schweiz zirka 55.000 Mal verkauft haben.