Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung: Pokémon GO

Spezifischen In-Game-Events

Zur Feier der bevorstehenden Veröffentlichung der Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung "Pokémon GO" von The Pokémon Company International können Trainer in der "Pokémon GO"-App neue In-Game-Events erleben, die von dieser besonderen Zusammenarbeit inspiriert sind.

Screenshot

  • Trainer haben die Möglichkeit, in der "Pokémon GO"-App ein Pikachu zu fangen, das einen Hut im Pokémon-Sammelkartenspiel-Design trägt. Dieses Pikachu kann auch in Pokémon GO-Boosterpacks gefunden werden.
  • Mewtu wird in Stufe-5-Raids in der "Pokémon GO"-App erscheinen und Mewtu-V wird in der "Pokémon GO"-Erweiterung mit besonderen und durch Raids inspirierten Illustrationen präsentiert.
  • Reißlaus und Tectass geben ihr Debüt in der "Pokémon GO"-App, während sie auch in der "Pokémon GO"-Erweiterung erscheinen.

Darüber hinaus werden "Pokémon GO"-Produkte des Pokémon-Sammelkartenspiels Promo-Codes enthalten, die für verschiedene Avatar-Artikel im Spiel eingelöst werden können, wie z. B. eine Kombination aus Hut und T-Shirt, die zu Pikachus Hut im Stil des Pokémon-Sammelkartenspiels passt. Die Promo-Codes werden vom 17. Juli 2022 bis zum 31. Juli 2024 gültig sein und können auf der offiziellen Seite eingelöst werden.

Als Teil der kommenden Erweiterung können Trainer auch Karten mit den beliebten Bisasam, Glumanda und Schiggy, sowie deren Entwicklungen, sammeln und spielen. Genauso wie Strahlendes Bisaflor, Strahlendes Glurak und Strahlendes Turtok in der Welt von "Pokémon GO" anzutreffen sind, werden diese Pokémon als Strahlendes Bisaflor, Strahlendes Glurak und Strahlendes Turtok im Pokémon-Sammelkartenspiel mit mächtigen Attacken und Fähigkeiten erscheinen.

Die "Pokémon GO"-Erweiterung ist ab dem 1. Juli 2022 bei teilnehmenden Einzelhändlern auf der ganzen Welt erhältlich und enthält Karten mit fotorealistischen Illustrationen und einzigartigen Gameplay-Szenarien, die von der beliebten mobilen App inspiriert sind.

Roger News