Pokémon GO Fest 2022

Größtes Event des Jahres startet dieses Wochenende

Das "Pokémon GO"-Fest ist das größte Event des Jahres in "Pokémon GO"! Dieses Wochenende starten endlich die weltweiten "Pokémon GO"-Feierlichkeiten mit einem digitalen Event. Am Samstag, den 4. Juni 2022 und am Sonntag, den 5. Juni 2022 können Millionen Trainern auf der ganzen Welt zusammen Boni und Belohnungen freischalten.

Screenshot

Jeder Tag des Events bietet dabei eigene Inhalte. Unter anderem wird dieses Jahre das mysteriöse Pokémon Shaymin, das auch als das Dankbarkeits-Pokémon bekannt ist, während der Eventtage erscheinen. Ticket-Besitzer können sich zudem am Samstag über eine erhöhte Chance auf schillernde Pokémon freuen. So können zum allerersten Mal Milza, Knilz, Camaub, Laukaps und Schnuthelm in ihrer schillernden Form gefangen werden.

Für Sammler besonders interessant: Mit einem Ticket lassen sich die Icognito-Formen B,G,O und U mithilfe von Rauch anlocken. Schlussendlich gibt am zweiten Tag noch ein neues Überraschungs-Pokémon sein Debüt in den 5-Sterne-Raids.

Auch Trainer: ohne Ticket können am Wochenende einige spannende Sonder-Events entdecken. Dazu gehören vier wechselnde Habitat-Stunden am Samstag und eine kurze Spezialforschung am Sonntag. Eine genaue Übersicht zu Inhalten und Tickets ist hier zu finden.

Das "Pokémon GO"-Fest in Berlin bereits vor der Tür! Vom 1. Juli bis zum 3. Juli versammeln sich Trainer aus aller Welt in Berlin. Das GO Fest im Sommer 2019 konnte damals über 80'000 Besucher anlocken.*

Roger News