Pokémon Sleep vorgestellt

Mobile-App soll neues Spielerlebnis bieten

The Pokémon Company wird im nächsten Jahr die Mobile-App "Pokémon Sleep" veröffentlicht. Das Gameplay basiert auf einer Mütze voller Schlaf.

Screenshot

The Pokémon Company hat eine Pressekonferenz abgehalten, um eine Reihe neuer Projekte für "Pokémon"-Fans anzukündigen. Dazu gehörte die neue Mobile-App "Pokémon Sleep", die im Jahr 2020 veröffentlicht wird. "Pokémon Sleep" soll ein völlig neues Spielerlebnis bieten, bei dem man jeden Morgen mit den Pokémon aufwachen kann.

Die Beschreibung: "Ein neues Gerät, das auf dem Pokémon GO Plus-Zubehör basiert, erfasst mittels eingebautem Beschleunigungssensor deine Schlafzeiten und überträgt diese Informationen via Bluetooth auf dein Smartphone. Dieses neue Gerät verfügt über dieselben Funktionen wie das Pokémon GO Plus-Zubehör, sodass du tagsüber damit Pokémon GO spielen kannst und nachts Pokémon Sleep."

Michael Sosinka News