Pokémon Legenden: Arceus: Lustiger Werbespot

Unsere Lachmuskeln werden erneut strapaziert

"Pokémon Legenden: Arceus" ist bereits seit dem 28. Januar exklusiv für Switch erhältlich und hat sich seitdem auch schon prächtig verkauft. Ein neuer Werbespot für den Tietl strapaziert nun unsere Lachmuskeln:

Besagter Werbespot ist fast eine Minute lang und stammt direkt von der Pokémon Company. Er versteht sich als eine Parodie auf Seifenopern und unterstreicht, dass es sich bei "Pokémon Legenden: Arceus" um einen neuartigen Vertreter der beliebten Serie handelt. Kürzlich bekamen wir einen charakteristisch ähnlichen Spot aus dem Vereinigten Königreich zu sehen (unsere damalige Meldung kann an dieser Stelle nachgelesen werden).

Mit "Pokémon-Legenden: Arceus" schlägt die Pokémon-Videospielreihe eine kühne neue Richtung ein, indem sie Action- und Rollenspiel-Elemente verbindet. Spieler werden in die Sinnoh-Region längst vergangener Zeiten versetzt, lange vor den Ereignissen in "Pokémon Diamant" und "Pokémon Perl". Als Hauptfigur machen sich Spieler auf, um den ersten Pokédex der Region zu erstellen, indem sie die dort lebenden wilden Pokémon fangen, untersuchen und erforschen.​

sebastian.essner News