13 PlayStation VR-Spiele in Asien in Entwicklung

Neuer Trailer veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat bestätigt, dass 13 PlayStation VR-Spiele in Asien in der Entwicklung sind. Wir zeigen euch die Liste.

Sony Interactive Entertainment hat auf einer Pressekonferenz in Hong Kong bestätigt, dass derzeit 13 Spiele in Asien in der Entwicklung sind, die für PlayStation VR gedacht sind. Ausserdem darf ein passender Trailer angeschaut werden. Nachfolgend seht ihr die Liste mit den 13 Spielen.

PSVR-Spiele aus Asien:

  • Stifled
  • O! My Genesis VR
  • The Occasional Encounter
  • Unearthing Mars
  • Mortal Blitz VR
  • The School: Swan Song
  • Ace Banana
  • Mixip
  • Kill X VR
  • Weeping Doll
  • Pixel Gear
  • Dying Reborn
  • Phantom World

PlayStation VR wird am 13. Oktober 2016 auf den Markt kommen.

PlayStation VR erscheint im Oktober 2016 zu einem Preis von 399,- Euro. Nicht dabei ist allerdings die benötigte Kamera, die nochmals 50,- Euro kostet. Das Headset unterstützt sämtliche PlayStation 4 Spiele über einen Kinomodus, der dann allerdings nicht interaktiv sein wird. Das Lineup zum Start des VR Headsets, welches unter Anderem in Konkurrenz zu Ocolus Rift und HTC Vive tritt liegt bei mehr als 50 Titeln.

News Michael Sosinka