Neue Wartungsarbeiten am PlayStation Network

Dienstag, 30. Juni 2015

Am kommenden Dienstag wird das PlayStation Network gewartet. Allerdings kann man weiter online spielen und die Aktion wird nicht lange dauern.

Screenshot

Das PlayStation Network wird in Kürze von Sony gewartet. Los geht es am 30. Juni 2015 um 06:30 Uhr unserer Zeit. Die Wartungsarbeiten sollen lediglich 90 Minuten dauern, weswegen der Spuk um 08:00 Uhr wieder vorbei sein dürfte. Für uns Europäer ist der Zeitpunkt demnach ziemlich ideal.

Außerdem kann man wie gewohnt weiter online spielen. Man wird während der Wartung der Server jedoch nicht das Account-Management und PlayStation Video nutzen können. Darüber hinaus lassen sich keine Inhalte im PSN-Store kaufen. Ansonsten empfiehlt Sony für die beste Spielerfahrung, die PlayStation 4 zur primären Konsole zu machen, was über die Systemeinstellungen geschieht.

Das PlayStation Network, kurz PSN verbindet Sony Konsolen untereinander für spannende Online-Games, Spiele-Downloads, AddOns und Patches. Seit Juli 2010 gibt es mit "PlayStation plus" zusätzliche, kostenpflichtige Features wie Games im Abonnement oder automatische Patches für installierte Games und die Konsole selbst. Seit Anfang 2011 können auch Game-Saves in der PSN-Cloud abgelegt werden.

Michael Sosinka News