PSN-Name ändern

Sony startet Umfrage

Wie es aussieht, ist Sony Interactive Entertainment drauf und dran, eine Funktion einzubauen, mit der man seine PSN-ID umbenennen kann.

Screenshot

Ein Feature, welches schon sehr lange von vielen PlayStation-Spielern gefordert wird, ist die Möglichkeit, den PSN-Namen zu ändern. Bei Xbox Live ist das zum Beispiel schon längst möglich. Sony Interactive Entertainment hat bereits mehrfach durchblicken lassen, dass man diesen Wunsch erfüllen will.

Wie es aussieht, setzt sich Sony Interactive Entertainment mittlerweile intensiv mit diesem Thema auseinander, da an einige PSN-Nutzer offenbar eine Umfrage verschickt wurde, die ihr Feedback zum Namenswechsel wissen möchte. Dabei geht es auch darum, ob die Spieler tatsächlich daran interessiert sind. Es wird beispielsweise erwähnt, wie oft und in welchen zeitlichen Abständen die PSN-ID getauscht werden darf. Noch kann Sony aber nicht garantieren, dass das Ganze am Ende umgesetzt wird.

Das PlayStation Network, kurz PSN verbindet Sony Konsolen untereinander für spannende Online-Games, Spiele-Downloads, AddOns und Patches. Seit Juli 2010 gibt es mit "PlayStation plus" zusätzliche, kostenpflichtige Features wie Games im Abonnement oder automatische Patches für installierte Games und die Konsole selbst. Seit Anfang 2011 können auch Game-Saves in der PSN-Cloud abgelegt werden.

Michael Sosinka News