PlayStation Network

Ab sofort auch PayPal

Wer noch keine Kreditkarte sein Eigen nennt, hat es bislang immer etwas schwer gehabt, das Konto für das PlayStation Network aufzuladen. Nun gibt es eine neue Option, die deutlich komfortabler ist.

ScreenshotSony stellt den Nutzern des PlayStation Networks ab sofort auch die Möglichkeit zur Verfügung, mit PayPal zu bezahlen. Hierfür müsst ihr die Webseite besuchen und euren Personalausweis parat haben.

Ihr verifiziert nun euer Alter und stellt somit sicher, dass ihr über 16 bzw. 18 Jahre alt seid, um speziellen Zugriff auf Spiele und Demos zu erhalten.

Wer von euch kauft gerne im PlayStation Network ein und freut sich über die neue Option, auch mit PayPal zahlen zu können?

Das PlayStation Network, kurz PSN verbindet Sony Konsolen untereinander für spannende Online-Games, Spiele-Downloads, AddOns und Patches. Seit Juli 2010 gibt es mit "PlayStation plus" zusätzliche, kostenpflichtige Features wie Games im Abonnement oder automatische Patches für installierte Games und die Konsole selbst. Seit Anfang 2011 können auch Game-Saves in der PSN-Cloud abgelegt werden.

News Sharlet