Neues PS5-System-Update

Version 21.01-03.20.00.04 verfügbar & Changelog

Für die PlayStation 5 steht jetzt das System-Update 21.01-03.20.00.04 zum Download bereit. Sony verrät kaum Infos dazu.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment hat das neue System-Update 21.01-03.20.00.04 für die PlayStation 5 veröffentlicht, das zirka 900 MB wiegt. Leider ist Sony nicht sehr auskunftsfreudig, wenn es darum geht, was genau verbessert wird. Aber laut eines Reddit-Nutzers könnte das Update eine Änderung bei der Auflistung der PS5-Spielebibliothek beinhalten.

Im offiziellen Changelog heisst es lediglich: "Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung." Zudem wird der DualSense-Controller aktualisiert. Laut eines anderen Reddit-Users behebt das Controller-Update einen Fehler mit der Batterieanzeige.

Update: Es steht jetzt ein umfangreicherer Changelog bereit:

  • Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung.
  • Wir haben die Gerätesoftware des DualSense Wireless-Controllers aktualisiert, um die Stabilität zu verbessern.
  • Wir haben ein Problem behoben, das die Funktionalität einiger Bildschirme einschränkte, wenn der Screenreader aktiviert war.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Spiele, die du auf PS4 ausgeblendet hast, auf PS5 nicht ausgeblendet wurden.
  • Wir haben die Stabilität beim Kopieren von Spielen vom erweiterten USB-Speicher auf den Konsolenspeicher in der Spielebibliothek erhöht.

Das PlayStation Network, kurz PSN verbindet Sony Konsolen untereinander für spannende Online-Games, Spiele-Downloads, AddOns und Patches. Seit Juli 2010 gibt es mit "PlayStation plus" zusätzliche, kostenpflichtige Features wie Games im Abonnement oder automatische Patches für installierte Games und die Konsole selbst. Seit Anfang 2011 können auch Game-Saves in der PSN-Cloud abgelegt werden.

Michael Sosinka News