PlayStation Network

Neuer Hinweis auf Identitätsdiebstahls-Schutz für die Schweiz

Bereits vor zwei Tagen berichteten wir über das Identitätsdiebsthals-Schutzprogramm von Sony Computer Entertainment Europe. Natürlich hatten wir am Dienstag auch bereits Kontakt mit Sony Schweiz.

Inzwischen gibt es weitere Hinweise, dass auch die Schweiz und Österreich mit einem entsprechenden Anti-Fraud-Programm rechnen darf.

So hat sich Roland Fauster, in den Kommentaren auf dem offiziellen PlayStation Blog, in wie folgt gemeldet:

Österreicher und Schweizer müssen sich noch etwas gedulden. Solche Identitätsdiebstahl-Schutz Angebote sind komplexe Prozesse die von Land zu Land verschieden sind und wir werden hier am Blog bekanntgeben sobald wir für Österreich und Schweiz auch ein solches Programm aufgesetzt haben
Also, noch etwas Geduld! Es ist also tatsächlich auch etwas für die Schweiz und Österreich in Planung. Nun, genau genommen hatten wir die Bestätigung bereits am Dienstag Abend.

Noch ein Kompliment an Sony Schweiz, da werden EMail Anfragen sogar noch nach den offiziellen Bürozeiten beantwortet...

Das PlayStation Network, kurz PSN verbindet Sony Konsolen untereinander für spannende Online-Games, Spiele-Downloads, AddOns und Patches. Seit Juli 2010 gibt es mit "PlayStation plus" zusätzliche, kostenpflichtige Features wie Games im Abonnement oder automatische Patches für installierte Games und die Konsole selbst. Seit Anfang 2011 können auch Game-Saves in der PSN-Cloud abgelegt werden.

News Roger