Oddworld-Schöpfer über Social-Features der PS5

Eine offenere Erfahrung für Spieler

Die Social-Features der PlayStation 5 könnten einige interessante Dinge mit sich bringen. Das Spielerlebnis könnte für mehr menschlichen Kontakt geöffnet werden.

Screenshot

Wir wissen längst noch nicht alles über die Next-Gen-Konsolen und dazu gehören auch die offenbar stark überarbeiteten Social-Features der PlayStation 5. Der "Oddworld"-Schöpfer Lorne Lanning sprach über die sozialen Features der PS5. Leider war er etwas zurückhaltend, da er sich nicht sicher war, worüber er reden kann und worüber nicht.

Er glaubt jedoch, dass die sozialen Funktionen der PlayStation 5 dazu beitragen werden, das Spielerlebnis für mehr menschlichen Kontakt zu öffnen. "Ich denke, wir werden in dieser Generation viel mehr von diesem Geflecht sehen, bei dem man die Konsole nicht mehr so oft verlässt, um die anderen Daten zu bekommen," heisst es weiter. Man darf also gespannt sein, was uns da erwartet.

Michael Sosinka News