Neues PlayStation 5 Modell registriert

Könnte bald in den Handel kommen

Moderne Konsolen unterliegen einem ständigen Anpassungsprozess. Nun wurde eine neue Version der PlayStation 5 Konsole von Sony Interactive Entertainment in Japan registriert. Das Zertifikat wurde für die neue CFI-1200-Serie der Konsole durch das japanische Ministerium für Inneres und Kommunikation bestätigt. Zum Launch der PlayStation 5 wurde die Nummer CFI-1100 vergeben. Eine Änderung im Kühlsystem brachte später die Bezeichnung CFI-1102 mit sich.

In der Registrierung ist von neuer Technik zu lesen, um die neuesten Standards für drahtlose Kommunikationsgeräte, also WLAN und Bluetooth, zu erfüllen. Oft handelt es sich bei solchen Hardwareänderungen um kleine Anpassungen, um beispielsweise Geld bei der Produktion zu sparen. Häufig äußern sich Konsolenhersteller nicht öffentlich über Änderungen, damit auch weiterhin die älteren Versionen aufgekauft werden.

Screenshot

Karl Wojciechowski News