PUBG Mobile veröffentlicht grosses Content-Update

Royale Pass Season 10: Wut des Ödlandes

Roger

"Playerunknown’s Battlegrounds Mobile" startet mit Patch 0.15.5 in die neue Season 10. Mit dem kostenlosen Update erhält das Mobile-Game eine neue Team-Deathmatch-Karte, ein Companion-System mit einem Falken, sowie weitere Verbesserungen und Upgrades. Der Royale Pass Season 10 ist ab sofort erhältlich.

„Wut des Ödlandes“ beinhaltet neue Waffen, Fahrzeuge, sowie Skins für den Royale Pass Season 10. Teil des kostenlosen Updates sind zudem Gameplay-Verbesserungen und neue Belohnungen.

Im neuen PUBG Mobile Team-Deathmatch kämpfen sich Spieler durch die Vegetation eines Regenwaldes, sowie durch ein verwinkeltes Labyrinth einer alten Ruine mit schmalen Gängen. Auf der neuen Karte steht Close-Combat im Vordergrund – Spieler können die Festung verstärken und müssen taktisch klug vorgehen. Im neuen Modus werden Spieler nach dem Tod an zufälligen Orten wiederbelebt. Intensive Kämpfe sind im 4vs4 Team-Deathmatch-Mode garantiert.

Das neue Update beinhaltet zudem eine neue Waffe und ein Vikendi exklusives Fahrzeug. Die neue MP5K, eine tragbare SMG, verschiesst 900 Schuss in der Minute bei geringem Rückstoss. Das neue Zima-Fahrzeug fährt sich exzellent auf der verschneiten Karte und erlaubt völlig neue Strategien.

PUBG Mobile-Spieler erhalten am 11. November mit dem Falken ihren ersten Companion, der die Kämpfer auf dem Schlachtfeld begleitet. Demnächst wird zudem ein neuer weiblicher Charakter eingeführt: Eine talentierte Mechanikerin, die im EvoGround-Modus den Fahrzeugschaden verringert, während sie im Fahrzeug sitzt oder es fährt.

Update 0.15.5

  • Platin- oder Crowntiers werden im neuen Season-System geschützt
  • Die achttägigen Belohnungen wurden aktualisiert
  • Der Arkade-Modus wurde überarbeitet
  • Der Team-Rekrutierungskanal wurde verbessert
  • Dem Clan-Status wurden neue Details hinzugefügt
  • Team-Up-Empfehlungen für Missionen
  • Weitere Gameplay-Optimierungen