PlayerUnknown's Battlegrounds für Xbox One mit erster Alterseinstufung

Name wird länger

Michael Sosinka

"PlayerUnknown's Battlegrounds" wird auf der Xbox One "PlayerUnknown's Battlegrounds: The Ultimate Life & Death Fight" heissen.

"PlayerUnknown's Battlegrounds" wird bekanntlich in diesem Jahr für die Xbox One erscheinen und der Release rückt anscheinend näher, denn jetzt wurde die erste Alterseinstufung gesichtet, die aus Australien stammt (ab 15 Jahren). Leider liefert sie nicht all zu viele Informationen oder ein Release-Datum.

Allerdings wissen wir jetzt, dass "PlayerUnknown's Battlegrounds" auf der Xbox One einen längeren Namen tragen wird: "PlayerUnknown's Battlegrounds: The Ultimate Life & Death Fight". Der Titel dürfte für Microsoft sehr wichtig werden, denn auf dem PC ist "PlayerUnknown's Battlegrounds" ein unglaublicher Erfolg.