Planet Zoo: Conservation Pack

Entdecket die Bedeutung des Naturschutzes

Roger

Ab sofort könnt ihr fünf neue faszinierende, vom Aussterben bedrohte Tierarten in "Planet Zoo" pflegen. Darunter das Przewalski-Pferd, der Amur-Leopard, der Siamang, der Krummhorn-Oryx und als neues Ausstellungstier auch der Axolotl. Weiterhin werden die Zoowärter mit Hilfe von über 150 atemberaubenden neuen, ökologisch inspirierten Landschaftselementen dazu angeregt, eine nachhaltigere Zukunft anzustreben.

Video auf YouTube ansehen

Zudem wartet ein spannendes, auf den Naturschutz ausgerichtetes Zeitszenario vor der malerischen Kulisse der Mongolei auf die euch und fordern euch heraus, Tiere zu retten und zu rehabilitieren. Dabei müsst ihr euch jedoch beeilen, denn ihr befindet euch in einem stetigen Rennen mit der Zeit.

Um den Start zu feiern, wird das "Planet Zoo"-Community-Team ab 14:30 Uhr MESZ auf Twitch mit einem echten Zoowärter und einem Experten für Artenschutz aus dem schottischen Highland Wildlife Park zusammenkommen, um über die wichtige Rolle von Zoos für den Schutz und die Erhaltung von Arten zu sprechen.