Konami setzt auf Juventus Turin

Davon profitiert PES 2020

Konami ist eine exklusive Partnerschaft mit Juventus Turin eingegangen. Davon profitiert natürlich das neue "eFootball PES 2020".

Konami Digital Entertainment gab jetzt eine langfristige und exklusive Partnerschaft mit Juventus Turin bekannt. Die Zusammenarbeit mit Juventus Turin bietet den Entwicklern der "PES"-Reihe die exklusive Nutzung des Fußballvereins in Konsolen-Fußballspielen. Dazu zählen der Vereinsname, das Wappen sowie die offiziellen Trikotsätze. Darüber hinaus bekam das Entwicklerteam im Vorfeld einen tiefgreifenden Zugang zu den Spielern des Vereins, um diese mit all ihren individuellen Eigenschaften in das Spiel integrieren zu können.

Jonas Lygaard, Senior Director Brand & Business Development bei Konami Digital Entertainment: "Unsere weitreichende Partnerschaft mit Juventus Turin, einem der größten Teams der Welt, ist ein klares Statement für eFootball PES 2020 - das einzige Konsolen-Videospiel, das die italienische Star-Mannschaft beinhalten wird. Unsere Reihe lebt den Slogan 'Playing is believing' und so sind wir besonders stolz, dass Juventus Turin an uns und unsere tolle, gemeinsame Zukunft glaubt."

Im Rahmen der Partnerschaft wird nicht nur das Allianz Stadion, die Heimat von Juventus Turin, in vollem Detailreichtum im Spiel integriert sein, auch die erste Mannschaft des Vereins wird realitätsgetreu dank 3D-Scan-Verfahren in "eFootball PES 2020" zur Verfügung stehen. Miralem Pjanić, der bosnische Mittelfeldspieler von Juventus Turin, wurde zudem als "PES"-Botschafter verpflichtet. Er wird das ganze Jahr über an einer Vielzahl von bevorstehenden Events mit Juventus Turin und Konami beteiligt sein.

Giorgio Ricci, Chief Revenue Officer von Juventus Turin, sagt: "Wir sind besonders stolz auf die Partnerschaft mit Konami. Mit dieser Vereinbarung werden zwei globale Fußball- und Unterhaltungsikonen, PES und Juventus, für die nächsten drei Jahre zusammenarbeiten. Es wird uns ermöglichen, uns leichter mit unseren jüngeren Fans zu identifizieren und unsere Attraktivität sowohl für Sportfans als auch für eSportler zu erhöhen." "PES 2020" wird am 10. September 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Michael Sosinka News