Pro Evolution Soccer 2012

Konami eröffnet eigenen PES-Videochannel auf Youtube

Die Trailersuche muss ab jetzt keine Umwege mehr nehmen: Auf einem eigenen Videokanal findet man künftig jedes offizielle Video zur Fußballsimulation gesammelt. Facebook-User haben es noch einfacher.

Wer künftig nach den offiziellen Videopräsentationen der Fußballsimulationsserie Pro Evolution Soccer sucht, muss sich sein Material nicht mehr länger aus allen Ecken des Internets zusammenstellen. Ab sofort bündelt Konami seine Videoaktivitäten auf einem eigens für PES reserviertem Videokanal. Unter www.youtube.com/officialpes findet man künftig alle bewegten Bilder rund um die virtuellen Messis, Schweinsteigers und Co. Facebook-User haben es noch einfacher. Dank eines speziellen Tags für den Videokanal ( www.facebook.com/pes) können die Videos auch direkt aus dem sozialen Netzwerk heraus begutachtet werden. Zum Start der Seite spendierten die Entwickler eine dreiteilige Interview-Serie mit Jon Murphy, European PES Team Leader. Innerhalb von nur wenigen Tagen konnte der Kanal bereits über 600 Abonenten verzeichnen.

Pro Evolution Soccer steht für noch mehr Realismus und Kontrolle, mit "PES 2012" präsentiert Konami auch 2011 eine verbesserte Version ihres Vorzeige-Fussball-Spiels

News NULL