Pro Evolution Soccer 2012

PES 2012 - Budgetversion für Sparfüchse angekündigt

Am 29.3. veröffentlicht KONAMI sein aktuelles PES 2012 in den günstigen Platinum- und Classic Reihen für PS3, Xbox 360 (29,95€ UVP) und PC (14,95€ UVP). Wer bisher noch zögerte, kann jetzt endlich zuschlagen.

Pro Evolution Soccer 2011 wird am 29. März 2012 auf allen verfügbaren Plattformen in einer kostengünstigen Budget-Version veröffentlicht, wie Publisher Konami heute in einer Pressemitteilung verlauten ließ.

Die Platinum Version für Playstation 3 wird für empfohlene 29,95€ in den Regalen stehen, die Classic Version für Xbox360 und PC-Gamer schlägt mit 29,95€ und 14,95€ zu Buche. Somit kommen zum Ende der Bundesligasaison auch alle Sparfüchse, die PES 2012 noch nicht ihr Eigen nennen auf ihre Kosten.

Hier einige Zitate aus der offiziellen Pressemitteilung von KONAMI: "Die Neuveröffentlichung von PES 2012 kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die laufende Fußball-Saison sich ihrem Höhepunkt nähert. Mit PES 2012 spielen die User exklusiv die Final-Begegnungen der UEFA Champions League™ nach. Gleichzeitig sind dank der kürzlich veröffentlichten DLC Packs die Kader aller Teams gemäß der Wintertransfers auf dem neuesten Stand."

Martin Schneider, General Manager der Konami Digital Entertainment GmbH findet: „Die Rückkehr von PES 2012 zu diesem neuen Preis bietet Fußball-Fans die Gelegenheit zu einer äußerst gelungenen Punktlandung“ […] „PES 2012 ist eine einzigartig realistische Simulation mit einem Höchstmaß an Kontrolle, Modi und jenem Spielgefühl, das auch den echten Fußball ausmacht. Wir freuen uns auf viele neue Fans, die sich jetzt mit dem ungeschlagenen Spielgefühl dieses Titels vertraut machen.“

Mit der Ankündigung läutet KONAMI eine neue Runde im Schlagabtausch mit der Konkurrenz ein und erhofft sich zur "fussballfreien" Zeit eine Menge neuer Fans vor den Bildschirmen, die packende Begegnungen der Profis neu erleben oder ihr eigenes Team zum erfolg führen.

News NULL