Partisans 1941 ab heute für PC

Launch-Trailer zum Echtzeit-Taktikspiel

Alter Games und Daedalic Entertainment veröffentlichen heute um 17 Uhr das Echtzeit-Taktikspiel "Partisans 1941" für den PC (Steam). Passend dazu darf der Launch-Trailer angeschaut werden.

Die Spielbeschreibung: "Partisans 1941 kombiniert Stealth-Taktik mit Squad-basierter Action, Basis- und Ressourcenmanagement. Der Hauptcharakter entkommt einem Gefangenenlager der Nazis und wird zum Anführer einer Gruppe sowjetischer Partisanen, zusammengesetzt aus Soldaten und Zivilisten. Er kann einzigartige Verbündete rekrutieren, das Guerilla-Lager ausbauen und mit seinem Trupp auf eine Reihe abwechslungsreicher Missionen aufbrechen - von lokaler Sabotage bis hin zu Angriffen auf deutsche Nachschublinien. Um beim Kampf gegen die Besatzer erfolgreich zu sein, ist es unerlässlich, die Umgebung genau auszukundschaften, die beste Angriffsposition zu finden und den Ablauf der Schlacht durch klugen Einsatz der taktischen Pause zu steuern."

Features von Partisans 1941

  • Frische Herangehensweise an Stealth-Taktik: Eine Mischung aus Kämpfen, Stealth, Hinterhalten und Spezialgegenständen sorgt für Chaos in den feindlichen Rängen. Wähle deine eigene Herangehensweise an die jeweilige Mission.
  • Führe einen Trupp aus Partisanen: Finde, rekrutiere und entwickle neue Mitglieder des Widerstands, um den perfekten Trupp zusammenzustellen. Nutze die Stärken deiner Mitstreiter, um die richtige Lösung für jede Situation zu finden.
  • Tauch ins Leben einer Gruppe Widerstandskämpfer ein: Nimm am täglichen Leben der Partisanen teil – baue die Basis aus, bereite die nächsten Einsätze vor, stelle sicher, dass ihr über genug Ressourcen verfügt und halte das Team bei Laune. Erkunde nahe gelegene Gebiete und nutze Schwachstellen des Feindes gnadenlos aus.
  • Ein anderer Blickwinkel auf den Zweiten Weltkrieg: Erlebe die Geschichte des entschlossenen Widerstands gegen die deutsche Besatzung an der Ostfront. Folge den Erlebnissen und Motiven der Menschen, die sich den Partisanen anschliessen – von Soldaten bis zum einfachen Volk.
Michael Sosinka News