Take 2 Interactive

Auf nach Las Vegas!

In der halben Spiele-Branche werden Mitarbeiter entlassen, rausgeschmissen und vor die Tür gesetzt. Take-Two Interactive scheint diesen Weg nicht einschlagen zu müssen ... ganz im Gegenteil.

Das Unternehmen expandiert und möchte anscheinend sogar eine neue Niederlassung in Las Vegas aufmachen. Zu diesem Konzern gehören auch 2K und Rockstar. Noch ist unklar, was genau in dem neuen Studio gewerkelt wird. Es sollen 150 neue Mitarbeiter eingestellt werden.

All diese Informationen gehen aus einem Dokument hervor, welches gerade die Runde macht. Anhand des Lohns in dem Schreiben könnte es sich laut aktueller Gerüchte um ein Qualitätssicherungs-Team von Take-Two Interactive handeln.

Weitere Details erfahren wir jedoch erst, wenn das Unternehmen das vermeintlich neue Studio offiziell ankündigt.

News Sharlet