Hideo Kojima will Zukunft von VR mitgestalten

Er ist Prologue Immersive beigetreten

Der "Metal Gear Solid"-Schöpfer Hideo Kojima hat sich Prologue Immersive angeschlossen, um die Zukunft der Virtual Reality mitzugestalten.

Hideo Kojima, der die "Metal Gear Solid"-Reihe erschaffen hat und derzeit an "Death Stranding" arbeitet, ist dem Beirat von Prologue Immersive beigetreten. Zusammen mit Mitbegründer und CEO Kimberly Cooper sowie Kyle Cooper will er die Zukunft der Virtual Reality mitgestalten.

Hideo Kojima und Kyle Cooper sind schon seit über 17 Jahren Freunde. Kyle Cooper hat an den Titel-Sequenzen von "Metal Gear Solid 2" und "Metal Gear Solid 3" mitgewirkt. "Wir können eine ganz neue Welt der Unterhaltung erwarten. An 2016 wird man sich bestimmt als das erste Jahr für VR erinnern," so Hideo Kojima. Prologue Immersive wurde im November 2015 gegründet. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, Inhalte und Software für Virtual- und Augmented Reality zu erschaffen.

News Michael Sosinka