Razer erweitert Line-Up

Neue Razer BlackWidow, Basilisk Essential und neues Kraken

Razer erweitert sein erfolgreiches Line-up um ein neues Peripherie-Trio. Mit der neuen BlackWidow-Tastatur, der Basilisk Essential-Maus und dem Kraken-Headset erhalten Gamer die beste Gaming-Peripherie zum gutenPreis-Leistungs-Verhältnis.

Pressemitteilung

Razer BlackWidow

Die Razer BlackWidow ist das jüngste Mitglied in Razers bestverkaufter Tastatur-Familie. Sie bietet zahlreiche Features der BlackWidow Elite und ist ausgestattet mit Razers taktilen und hörbar klickenden grünen Mechanical Switches.

Der grüne mechanische Schalter von Razer zeichnet sich durch einen spürbaren Widerstand und hörbares Klicken aus. Zudem verfügt er über optimierte Auslösungs- und Rückschaltepunkte – für eine überlegene Leistung, die beim Gaming und Schreiben in seiner Klasse konkurrenzlos ist. Razer setzt auf verbesserte, doppelte Seitenwände, während das Tastenwackeln minimiert wurde. Gleichzeitig wurden Präzision und Reaktionsschnelligkeit erhöht. Jede Taste ist für 80 Millionen Anschläge ausgelegt.

Die BlackWidow bietet Razer Chroma mit individueller Tastenbeleuchtung bestehend aus 16,8 Millionen Farben, die über Razer Synapse konfigurierbar ist. Dank Razer Hypershift kann jede Taste zu einer Macro-Taste gemacht oder eine zweite Funktion zugewiesen werden. Zudem bietet die Razer BlackWidow On-Board Hybrid- und Cloud-Speicher, um Einstellungen, wie Beleuchtungseffekte, Tastenzuweisungen und Macros, auch auf einem anderen Computer abzurufen.

Produkteigenschaften

  • Grüne Razer Mechanical Switches für Gaming
  • Lebensspanne von 80 Millionen Tastenschläge
  • Razer Chroma mit individueller Hintergrundbeleuchtung und 16,8 Millionen Farben
  • Hybrid On-Board- und Cloud-Speicher – bis zu 5 Profile
  • Razer Synapse 3 kompatibel
  • Kabelmanagement
  • N-key Roll-over mit Anti-Ghosting
  • Programmiere Tasten mit On-the-fly Macro-Aufnahme
  • Gaming Modus
  • 1000 Hz Ultrapolling
  • Instant Trigger Technologie

Razer Kraken

Das neue Razer Kraken ist der Nachfolger des erfolgreichen Kraken Pro V2. Das neue Kraken bedient sich der Designsprache und der Hardware-Eigenschaften des Flaggschiffs, dem Kraken Tournament Edition. So bietet das neue Kraken große 50 mm Treiber für klaren und kraftvollen Sound, während das verbesserte, ausziehbare Mikrofon noch mehr Hintergrundgeräusche isoliert und für eine kristallklare Team-Kommunikation sorgt.

Langanhaltender Komfort wird durch die dickere Kopfband-Polsterung und Kühlgel gewährleistet. Die Ohrmuschelpolster setzen auf eine atmungsaktive Verarbeitung auf der Oberfläche, Kühlgel und versteckte Rillen für Brillen in der Schaumschicht runden den Komfort des Kraken ab. Dank Inline-Stummschaltung und Lautstärkeregelung ist die 3. Generation des Razer Kraken das bislang vielseitigste Cross-Plattform Headset.

Das Kraken ist auch in der Quartz Pink-Edition erhältlich. Als Razer Kraken für Konsole präsentiert es sich in einer schwarzen Farbvariante mit blauen Akzenten.

Kopfhörer

  • Frequenzbereich: 12 Hz – 28 kHz
  • Impedanz: 32 Ω @ 1 kHz
  • Sensibilität (@1 kHz): 109 dB
  • Eingangsleistung: 30 mW (Max)
  • Treiber: 50 mm, Neodym Magnete
  • Maße Ohrmuschel innen: 54 mm x 65 mm
  • Anschluss: Analog 3,5 mm
  • Kabellänge: 1,3 m
  • Ungefähres Gewicht: 322 g
  • Ovale Ohrpolster: Kühlgel, für langen Komfort

    Mikrofon

  • Frequenzbereich: 100 Hz – 10 kHz

  • Signal-Rausch-Verhältnis: > 60 dB
  • Sensibilität (@1 kHz): -45 ± 3 dB
  • Nierencharakteristik: Unidirektionales ECM Boom
  • In-line Control: Analoges Lautstärkerad / Mikrofon stumm schalten

Audio

  • Audio: Geräte mit 3,5 mm Audioanschluss
  • Audio + Mikrofon: Geräte mit 3,5 mm Audio + Mikrofon Kombianschluss
  • Audio / Mikrofon Splitter Adapter Kabel: Geräte mit separatem 3,5 mm Audio und Mikrofon Anschlüssen
Roger News