Neues Update für Overwatch veröffentlicht

Ashes Mardi-Gras-Herausforderung & Testlabor

Blizzard Entertainment hat ein neues Update für "Overwatch" auf allen Plattformen veröffentlicht, welches unter anderem das Testlabor enthält. Die erste Änderung, die getestet wird, ist die Teamzusammenstellung "Schaden mal Drei". Darüber hinaus wurde "Ashes Mardi-Gras-Herausforderung" gestartet, die noch bis zum 9. März 2020 läuft.

ASHES MARDI-GRAS-HERAUSFORDERUNG

  • Macht euch bereit für Ashes Mardi-Gras-Herausforderung und besondere freischaltbare Inhalte im Spiel! Durch Siege in der Schnellsuche, in Ranglistenmatches oder in der Arcade könnt ihr euch neue Spieler-Icons, neue Sprays und den neuen epischen Skin Mardi Gras für Ashe verdienen!
  • Schaut bis zum 9. März bei teilnehmenden Twitch-Streamern zu, wenn sie Overwatch spielen, um euch insgesamt sechs Sprays und Spieler-Icons zu Ashes Mardi-Gras-Herausforderung zu verdienen!

ALLGEMEINE UPDATES

Neues Feature: Heldenauswahl

  • Wir werden in der 21. Ranglistensaison die Heldenauswahl einführen. Ähnlich wie bei Kartenpools werden nicht alle Helden zu jeder Zeit spielbar sein. Stattdessen wird jede Woche eine andere Kombination von Helden verfügbar sein. Ihr werdet weiterhin auf den Großteil der Heldenliste zurückgreifen können, jede Woche werden nur ein paar von ihnen aus der Auswahl genommen. Wir glauben, mit diesem Feature Ranglistenmatches interessanter gestalten zu können, weil sich dadurch im Verlauf einer Saison öfter die gängigen Teamzusammenstellungen ändern werden.
  • Bitte bedenkt, dass die Heldenauswahl ein neues Feature ist und möglicherweise nur in dieser Saison verwendet wird. Im Laufe der Saison werden wir die verschiedenen Variationen der Heldenauswahl anpassen. Außerdem werden wir vielleicht anpassen, wie häufig sich die Heldenauswahl ändert.

Neues Feature: experimentelle Änderungen und neues 1-3-2-Regelwerk „Schaden mal Drei“

  • Wir haben dem Menü „Spielen“ einen neuen Modus namens „Testlabor“ hinzugefügt. In diesem Modus können Overwatch-Spieler neue Balanceänderungen, Regelwerke und Spielmodi ausprobieren. Wenn der Test eines Features erfolgreich verläuft, schafft es vielleicht den Sprung in die Live-Version des Spiels. Anders als die PTR ist das Testlabor nicht für Fehlersuche und Stabilitätstests gedacht. Spieler aller Plattformen werden große Änderungen am Gameplay testen können. Wir hoffen, dass Ihr uns anschließend Feedback zu eurer Erfahrung gebt. Einige der Änderungen, die wir testen, werden ganz anders als gewohnt sein. Wir möchten aber noch einmal betonen, dass diese Änderungen nicht zwangsläufig in die Live-Version des Spiels übernommen werden. Das Testlabor ist nicht immer spielbar: Es wird freigeschaltet, wenn wir Dinge haben, die wir euch gerne ausprobieren lassen würden, und kann gelegentlich nur sehr kurz verfügbar sein.
  • Da das Testlabor in der Live-Version von Overwatch verfügbar ist, könnt ihr mit eurer Teilnahme Erfahrung sowie Siege für die Freischaltung von Herausforderungsextras sammeln.
  • Die erste Reihe von Änderungen, die wir testen wollen, ist ein Modus mit dem Titel „Schaden mal Drei“, der das vorhandene Rollenwahl-System mit 2-2-2 modifiziert. In diesem Modus bestehen die Teams aus einem Tank, drei Schadenshelden und zwei Unterstützern. Eine unserer Hoffnungen bei diesem Test ist, dass diese Änderung die Wartezeiten für die Schadensrolle verringert.

Den kompletten Changelog findet man auf der offiziellen Seite.

Michael Sosinka News