Outriders: New-Horizon-Update erscheint heute

Außerdem wurde eine neue Erweiterung angeteasert

Square Enix und People Can Fly haben gestern um 18 Uhr den mittlerweile sechsten Broadcast zu "Outriders" ausgestrahlt. Hier wurde hauptsächlich das kostenlose New-Horizon-Update vorgestellt, welches bereits ab heute verfügbar ist.

Zusätzlich zu vielen allgemeinen Verbesserungen und Änderungen halten mit dem New-Horizon-Update vier neue Expeditionen und ein ganz neues Transmog-System im Spiel Einzug. Außerdem wird der Expeditionstimer entfernt, es wurden neue Waffenskins hinzugefügt, Klassen, Fähigkeiten sowie Mods wurden überarbeitet und Tiagos Expeditionsladen und sein Inventar wurden angepasst. Dieses umfangreiche Update ist das Ergebnis monatelanger Arbeit zur Verbesserung des Spielerlebnisses in "Outriders".

Damit nicht genug: Die Geheimnisse von Enoch können weiter erkundet werden in Worldslayer, einer für 2022 angekündigten Erweiterung. Spieler können sich auf die Enthüllung im Frühjahr 2022 freuen. Hier ein erster Teaser:

"Wir haben hart daran gearbeitet, das Spielerlebnis in "Outriders" zu verbessern. Mit dem kostenlosen New-Horizon-Update haben wir schon einen Großteil der Wünsche der Community umgesetzt, bevor dann 2022 die große Erweiterung Worldslayer erscheint“, erklärt Jon Brooke, Co-Studioleiter bei Square Enix External Studios. "Noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, um die Reise durch Enoch zu beginnen, neu zu starten oder fortzusetzen als in dieser ultimativen Version von "Outriders"."

sebastian.essner News