One Piece: Unlimited World Red

Zwei neue DLCs stehen ab sofort zur Verfügung

Bandai Namco hat per Pressemitteilung ein neues Download-Abenteuer für „One Piece: Unlimited World Red“ angekündigt. Wobei, eigentlich handelt es sich gleich um zwei DLCs, die ab sofort zur Verfügung stehen.

Screenshot

Der erste DLC hört auf den Namen „Quest für Geld“ und lässt Ruffy mit seiner Crew auf die Suche nach einem gigantischen Schatz (oder auch nur Beeren) gehen. In „Nami Badeanzug Pack“ gibt es - ihr habt es sicherlich schon erraten - einen neuen Badeanzug für Nami sowie eine neue Quests namens „Hodys Rache“. Hier erfahrt ihr, dass Fischer auch eine brutale Seite an sich haben.

Entgegen dem ersten DLC („Red steht einsam“) müssen Fans dieses Mal Geld bezahlen, wenn sie die DLCs ihr Eigen nennen wollen. „Quest für Geld“ schlägt mit 0,90 CHF zu Buche, während „Namis Badeanzug Paket“ 3,70 CHF kostet.

In der Geschichte von "Unlimited World Red", von One-Piece-Erfinder Eiichir? Oda exklusiv für das Spiel entworfen, begegnen Monkey D. Ruffy und die Piratenbande mit Lorenor Zorro, Franky, Brook, Nico Robin, Tony Chopper, Sanji, Lysop und Nami dem mysteriösen Waschbären Pato.

Katja Wernicke News