Water Seven-Trailer zu One Piece Odyssey

Blick auf neue Features

sebastian.essner

Bandai Namco Europe stellt einen neuen Trailer zu "One Piece Odyssey" vor, der einen Blick auf Features wie Spezialangriffe und die Stadt Water Seven gewährt, die die Strohhut-Bande in ihren Erinnerungen bereist. Den Trailer gibt es an dieser Stelle:

Video auf YouTube ansehen

In "One Piece Odyssey" erleben die Spieler Abenteuer in “Memoria”, der Welt der Erinnerungen der Strohhut-Bande, von denen sich auch welche in Water Seven abspielen. Während sie die Stadt und die berühmte Galerie-La Company erkunden, müssen sie sich bekannten Gegnern wie den CP9-Mitgliedern Lucci und Kaku stellen. Auf die Spieler*innen wartet ein neues, dramatisches One Piece-Abenteuer.

Das neue Video zeigt auch die Bond Arts, mächtige Spezialangriffe von drei Charakteren. Spieler schalten diese frei, indem sie Memory Link Quests abschließen. Nach Abschluss dieser Aufgaben vervollständigen diese Mitglieder der Strohhut-Bande ihre lückenhaften Erinnerungen in “Memoria” und stärken somit ihre Bindung untereinander. Der Trailer erklärt außerdem einen Teil des Trainingssystems, das es Spielern erlaubt, durch an verschiedenen Orten auffindbare Würfel Fähigkeiten zu verbessern und die Oberhand im Kampf zu gewinnen.

Die von Toei Animation produzierte Serie One Piece, die auf dem bekannten Manga von Schöpfer Eiichiro Oda basiert, wurde im Oktober 1999 erstmals im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und folgt Ruffy und seiner Strohhut-Bande auf ihrer epischen Suche nach „One Piece“, dem legendären Schatz des ehemaligen Piratenkönigs Gol D. Roger. Heute ist One Piece ein weltweites Franchise, das 15 Spielfilme, darunter One Piece Film: Red, Heimvideos, Videospiele und einen ständig wachsenden Katalog von Lizenzartikeln wie Zubehör. Spielzeug, Spiele, Neuheiten, Möbel, Haushaltswaren, Kleidung und vieles mehr umfasst.

"One Piece Odyssey" wird voraussichtlich am 13. Januar 2023 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC erscheinen.