Oceanhorn verkauft sich über 1 Millionen Mal

Für Android und Vita angekündigt

Richard Nold

Das Indie-Spiel Oceanhorn: Monster of the Uncharted Seas feiert einen neuen Meilenstein. Grund genug, den Titel für noch mehr Plattformen anzukündigen.

Die Entwickler des Indie-Spiels „Oceanhorn: Monster of the Uncharted Seas“ freuen sich bekanntzugeben, dass sich der Titel mittlerweile mehr als eine Millionen Mal verkauft hat. Um diesen Meilenstein gebührend zu feiern, wurde nun angekündigt, dass man das Spiel auf noch mehr Plattformen verfügbar machen möchte.

Das von Zelda inspirierte Spiel soll nun auch für Android, PS Vita und für eine bisher nicht festgelegte Nintendo-Plattform umgesetzt werden. Einen genauen Erscheinungstermin hat das Entwicklerstudio bisher nicht genannt. „Oceanhorn: Monster of the Uncharted Seas“ ist seit September 2016 auch für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Aktuell befindet sich mit „Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm” auch ein Nachfolger in Entwicklung.