Selects-Reihe für 3DS angekündigt

Spiele zum günstigen Preis

Nintendo hat angekündigt, dass die Selects-Reihe auf den 3DS kommt. Das sind erfolgreiche Spiele, die günstiger angeboten werden.

Screenshot

"Nintendo Selects" ist eine Budget-Reihe, über die bisher günstige Wii-Spiele veröffentlicht wurden. Ab dem 16. Oktober 2016 wird es diese Serie auch für die mobilen Geräte der 3DS-Familie geben, wie Nintendo bekannt gegeben hat. Zum Start werden sechs Neuauflagen veröffentlicht, die sich alleine in Europa zusammen über 3,8 Millionen Mal verkauft haben. Man erkennt sie an der speziellen Verpackung, doch ansonsten ändert sich nichts.

Dazu gehören "The Legend of Zelda: A Link Between Worlds", "Starfox 64 3D", "Nintendogs + Cats" (drei Varianten), "Mario Tennis Open", "Yoshi's New Island" und "Mario Party: Island Tour". Einen Preis für die Spiele nannte Nintendo im Rahmen der Ankündigung leider nicht.

Nintendo ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen. Nintendo wurde allerdings bereits im Jahr 1889 von Fusajir Yamauchi in Kyoto gegründet, wo sich bis heute der Firmensitz befindet.

News Michael Sosinka