Nintendo

arbeitet an neuem Mario-Spiel

Nintendos Entwicklungs-Chef Shigeru Miyamoto hat bestätigt, dass der Hersteller derzeit an einem neuem Mario-Spiel im "traditionellem Stil" arbeitet. Miyamoto hat bestätigt, dass er Entwickler-Teams beschäftigt sind die alten Serien wieder auf den Markt zu bringen.

Die Entwicklerteams arbeiten derzeit sowohl an Mario, Zelda als auch Pikmin Projekten und Miyamoto macht es Spaß an diesen traditionellen Spielen zu arbeiten, denn es sei das was er am Besten kann.

Es wird aber wohl noch zwei oder drei Jahre dauern bis die Spiele auf den Markt kommen, da die Arbeiten gerade erst begonnen haben.

Nintendo ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen. Nintendo wurde allerdings bereits im Jahr 1889 von Fusajir Yamauchi in Kyoto gegründet, wo sich bis heute der Firmensitz befindet.

News Björn