Nintendo

Nintendo Direct: NES Remix 2, Pokemon Link Battle & Co angekündigt

Auf der kürzlich statt gefundenen Nintendo Direct-Präsentation wurden viele neue Titel für den eShop von Nintendo 3DS und Nintendo Wii U angekündigt. Dabei handelt es sich vor allem um Überraschungstitel, die man wohl so nicht erahnt hat.

Nintendo 3DS

  • "Steel Diver: Sub Wars": Auskopplung des bekannten „Steel Diver“-Spiels, welches Online-Schlachten zu lässt. Dabei handelt es sich aber nicht um einen reinrassigen Shooter, sondern eher um ein gemächliches FPS-Spiel. Eine kostenlose Version wird zum Release bereitgestellt, beinhaltet aber nur einen Bruchteil der Missionen. Release: 14. Februar 2014
  • "Pokemon Link Battle": Ein Puzzle-Spiel ganz ähnlich zum bekannten Smartphone-Spiel „Puzzle & Dragons“. In verschiedenen Dungeons lassen sich Pokemon einsammeln, welche später gegen stärke Gegner eingesetzt werden müssen. Durch das Kombinieren von gleichen Symbolen lassen sich Angriffe verstärken. Release: 13. März 2014
  • "Nintendo Pocket Football Club": Hier kannst du deine eigene Mannschaft aufbauen und erfolgreiche Spieler mit Freunden aus der ganzen Welt tauschen. Release: 17. April 2014
  • "Weapon Shop de Omassa": Deine Aufgabe wird es sein mutige Helden mit großartigen Waffen auszurüsten. Dazu musst du in rhythmischen Spielen deine Schmiedekünste trainieren. Sind deine Waffen schlecht, bekommst du kein Geld und der fiese Lord wird weiterhin regieren. Release: 20. Februar 2014. Gleichzeitig hat Nintendo eine besondere Aktion angekündigt: bestimmte Spiele des Herstellers (also Level-5) sind bis zum 23. Februar 2014 für je 4,20 CHF zu haben.
  • "Inazuma Eleven": Der Beginn der Fußball-Rollenspiel-Reihe ist ab sofort im eShop erhältlich.

Nintendo Wii U

News Katja Wernicke