Statement zu Netflix auf Switch

Nintendo hat sich zuerst auf Spiele fokussiert

Michael Sosinka

Netflix könnte es irgendwann auf die Switch schaffen. Aber der Streaming-Dienst weiss offenbar noch nicht, wie lange es dauern wird.

Die Besitzer der Nintendo Switch müssen leider immer noch auf die wichtigsten Entertainment- und Video-Apps warten, obwohl sich das Gerät optimal für die mobile Unterhaltung in Form von YouTube, Amazon Video, Netflix und Co. anbietet. Netflix ist in einem Q&A darauf eingegangen.

Wie der Netflix-Executive Scott Mirer sagte, hat sich Nintendo zum Launch der Switch auf Spiele und nicht auf Videodienste konzentriert. Dennoch betonte Scott Mirer, dass man eine gute Beziehung zu Nintendo hat und die Möglichkeit von Netflix auf Switch untersucht wird. Es könnte irgendwann passieren, aber noch gibt es offenbar keinen konkreten Zeitplan.