Das jüngste NX-Gerücht im Video analysiert

Technische Details aufgearbeitet

Die Technik-Experten von Digital Foundry gehen in einem Video auf die Spezifikationen von Nintendo NX ein, die aber noch nicht offiziell bestätigt wurden.

Gestern hat Eurogamer spannende Details zu Nintendo NX veröffentlicht, die bisher aber nur ein Gerücht sind, auch wenn die Quellen glaubwürdig sein sollen. Die Technik-Experten von Digital Foundry analysieren jetzt die darin erwähnten technischen Details. Wie es heißt, hat sich Nintendo für Nvidias leistungsstarken Tegra-Mobile-Prozessor als Herzstück der NX entschieden.

Damit hat das neue Gerät, das eine Mischung aus Handheld und stationärer Konsole ist, zwar mehr Hardware-Power als die Wii U, aber mit der Xbox One und der PlayStation 4 wird NX womöglich nicht ganz mithalten können. Nintendo opfert offenbar Leistung, um die Technologie in einem Handheld unterzubringen. Mehr Details sowie Spekulationen liefert das Video und unser gestriger Artikel zu Nintendo NX.

Die neue Nintendo-Konsole und Nachfolgerin der Nintendo Wii U.

News Michael Sosinka