Nintendo vertraut auf den Erfolg der Switch

Bis zu 30 Millionen ausgelieferte Konsolen im nächsten Jahr?

Michael Sosinka

Laut Quellen, die sich damit auskennen sollen, wird Nintendo im nächsten Fiskaljahr bis zu 30 Millionen Einheiten der Switch ausliefern.

Nintendo baut offenbar darauf, dass die Switch weiterhin ein Erfolg bleibt. Wie das Wall Street Journal von seinen Quellen erfahren haben will, möchte Nintendo im nächsten Geschäftsjahr (1. April 2018 bis 31. März 2019) satte 25 bis 30 Millionen Einheiten der Konsole ausliefern.

Zum Vergleich: Nintendo hat die Prognose für dieses Geschäftsjahr von 10 auf 14 Millionen Einheiten erhöht. Wie das Wall Street Journal weiter berichtet, hat Nintendo bereits damit begonnen, seine Geschäftspartner über diese Pläne zu informieren. Allerdings muss das Ganze noch als Gerücht eingestuft werden.