Mehr Infos zu Nightingale

Inflexion Games erläutert Karten-System

Nach dem gezeigten Trailer auf dem Summer Game Fest hat Inflexion Games uns auf der Future Games Show einen tieferen Einblick in das Karten-System von "Nightingale" gewährt.

Kern des Open-World Survival Spiels sind Realm Cards, mit denen man prozedural generierte Welten, "Reiche", schaffen kann. Die Welten können mit Freunden erkunden werden. Anzutreffen sind dort gefährliche Monster, mitunter Riesen, und Tore in andere Dimensionen. Als Ausgangsbasis dient eine eigene Stadt voller technologischer Wunder. Survival-typisch müssen auch Ressourcen gesammelt und Ausrüstung hergestellt werden.

"Nightingale" kommt im vierten Quartal dieses Jahres in die Early-Access-Phase auf dem PC.

Karl Wojciechowski News