NieR 2 entsteht fast komplett bei Platinum Games

Square Enix hilft dennoch aus

"NieR 2" entsteht fast komplett bei Platinum Games ("Bayonetta"). Hilfe von Square Enix kommt aber zum Beispiel in Person des Komponisten.

Screenshot

Das neue "NieR" entsteht fast komplett bei Platinum Games, wie jetzt der Designer Yasuhisa Taura klargestellt hat. Bei der Ankündigung wurde von einer Zusammenarbeit zwischen Square Enix und Platinum Games ausgegangen. Das Studio bekommt allerdings durchaus Unterstützung von Square Enix. So ist zum Beispiel der Komponist des ersten Teils involviert. Ähnliches gilt für Charakter-Designer. Ein paar Leute von Square Enix sind also dabei, doch ansonsten ist es ein Projekt von Platinum Games.

"NieR 2" bietet laut Square Enix eine faszinierende Mischung aus Action- sowie RPG-Gameplay. Die Starbesetzung des Entwicklerteams besteht aus dem Produzenten Yosuke Saito ("Dragon Quest X", "NieR"), Director Yoko Taro ("Drakengard", "NieR"), Charakterdesigner Akihiko Yoshida von CyDesignation ("Final Fantasy XIV", "Bravely Default"), Spieldesigner Takahisa Taura von Platinum Games ("Metal Gear Rising: Revengeance") und Komponist Keiichi Okabe von Monaca ("Tekken", "Drakengard", "NieR"). Das Spiel wird für die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka