Need for Speed: The Run

Story-Clip: Jack und Sam (englisch)

Zum neuen "Need for Speed"-Titel gibt es einen weiteren spannenden Clip. In diesem erfahrt ihr ein paar interessante Dinge zur Story in "Need for Speed: The Run"...

Sean Faris (unter anderem bekannt aus "The Vampire Diaries" und "Never Back Down") ist Jack Rourke, einer der besten Fahrer der Welt.

Jacks Übermut und Arroganz haben ihm Schulden beschert, die er nicht zurückzahlen kann. Der Mob hat ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt und es ist hoch ausgefallen.

Christina Hendricks (bekannt aus Titeln wie "Mad Men" und "Drive") gibt Sam Harper, eine Frau mit Ehrgeiz, Cleverness und einer Schwäche für blitzschnelle Wagen.

Sam ist die einzige Person, die Jack helfen kann. Sam schickt Jack in "The Run", ein halsbrecherisches Küste-zu-Küste Rennen von San Francisco nach New York. Der Preis: 25 Millionen Dollar. Mit Sam als Augen und Ohren von Jack, ist alles, was er braucht ein Sieg.

"Need for Speed: The Run" stellt wohl erstmals in der Serie den Fahrer in den Mittelpunkt des Geschehens.

News Roger