Neverwinter: The Heart of Fire angekündigt

Neue Erweiterung mit Acquisitions Incorporated

Perfect World und die Cryptic Studios haben die Erweiterung "Neverwinter: The Heart of Fire" angekündigt. Darin spielt Acquisitions Incorporated eine wichtige Rolle.

Heute haben Perfect World und die Cryptic Studios die Erweiterung "Neverwinter: The Heart of Fire" angekündigt, bei der die Acquisitions Incorporated, eine berühmte "Dungeons & Dragons"-Abenteurergruppe, die von den Gründern von Penny Arcade in Zusammenarbeit mit Wizards of the Coast ins Leben gerufen wurde, eine zentrale Rolle spielen wird. Der Release wird am am 6. November 2018 auf dem PC erfolgen. Es heißt: "Die Spieler werden in einem brandneuen Acquisitions Incorporated-Abenteuer, das von Jerry Holkins und Mike Krahulik von Penny Arcade zusammen mit Amy Falcone (Walnut Dankgrass) geschrieben und vertont wurde, durch die Schwertküste wuseln, um eine Reihe von sehr speziellen Quests zu erledigen. Spieler erwartet eine aberwitzige Geschichte, die die übliche Erzählweise von Neverwinter auf den Kopf stellt, eine Acquisitions Inc.-Kampagne, die Zugang zum Hauptquartier der Organisation in der Protector’s Enclave gewährt, eine Überarbeitung des Berufssystems, ein neues Gefecht und vieles mehr."

"Wir haben schon seit Längerem nach einer Gelegenheit gesucht, um mit den talentierten Leuten von Acquisitions Incorporated eine Zusammenarbeit auf die Beine zu stellen, und nun ist es uns endlich gelungen," sagt Gordon Fong, Executive Producer von Neverwinter. "Viele Mitglieder unseres Team sind große Fans der Welt, die Mikey und Jerry erschaffen haben, und ihre Geschichten zu einem Teil unseres Spiels werden zu lassen, war uns eine Ehre und natürlich auch ein großes Vergnügen. In dieser Erweiterung werden sowohl eingefleischte Fans von Neverwinter als auch neue Spieler auf ihre Kosten kommen. Denn von den witzigen Dialogen, die man in der Form bisher noch nicht im Spiel gesehen hat, bis hin zu den absonderlichen Abenteuern, die die frischgebackenen Angestellten der Acq. Inc. erwarten, ist in The Heart of Fire für jeden D&D-Fan etwas dabei."

Die weitere Beschreibung: "Eine Jobbörse im Blacklake-Viertel nimmt eine furchtbare Wendung, als die Vertreterin der Acq. Inc. Walnut Dankgrass (Amy Falcone) Abenteurer damit beauftragt, die Konkurrenz auszustechen beziehungsweise auf sie einzustechen. Nachdem sie der Druidin geholfen haben, bietet sich ihnen eine einzigartige Karrierechance: Praktikant (auf Probezeit) im brandneuen Hauptquartier der Acquisitions Inc. inmitten der Protector’s Enclave. Eine aufreibende Einführungstortur, ähm, Einführungstour später, werden die Abenteurer auf die Schwertküste losgelassen, und zwar mit einer Mission von Omin Dran (Jerry Holkins) höchstselbst: Findet einige riesige Juwelen! Mit der gelegentlichen Unterstützung von Jim Darkmagic (Mike Krahulik) brechen Spieler zu einer Reise auf, die mit jedem neuen Auftrag absurder wird: die Infiltration eines Betrachter-Kongresses, der Kampf gegen Himmelspiraten auf dem Luftschiff der Acquisitions Inc. und die Rettung eines adligen Jünglings, die in dem fantastischen neuen Gefecht ihren Höhepunkt findet. Außerdem wurde auch das Berufssystem von Grund auf überarbeitet und Spieler werden nun zu den Besitzern und Verwaltern ihrer eigenen Handwerkswerkstatt in der Protector’s Enclave."

Michael Sosinka News