Neue animierte Serien von Ubisoft auf Netflix

Splinter Cell, Far Cry & Blood Dragon

Im Rahmen der Geeked Week wurden die neuen animierte Serien von Ubisoft angesprochen, die auf Netflix zu sehen sein werden.

Dabei handelt es sich zum einen um "Captain Laserhawk: A Blood Dragon Remix", bei dem der ausführende Produzent Adi Shankar und das Animationsstudio Bobbypills beteiligt sind. Das Ganze basiert natürlich auf dem Spin-Off "Far Cry 3: Blood Dragon".

Darüber hinaus darf man einen ersten Blick auf die animierte Serie zu "Splinter Cell" werfen. Das Bild zeigt den Protagonisten Sam Fisher. Das Projekt entsteht unter der Leitung von Derek Kolstad. Das ist der Drehbuchautor von "John Wick".

Und der dritte Punkt: Es wurde eine animierte Serie zur "Far Cry"-Reihe angekündigt, die für ihre bemerkenswerten Schurken bekannt ist. Abgesehen davon, dass sie für ein erwachsenes Publikum gedacht ist, sind keine konkreten Details verfügbar.

Michael Sosinka News