NES wird als LEGO-Set umgesetzt

Erste Bilder geleakt

Die klassische NES-Konsole wird tatsächlich als LEGO-Set umgesetzt. Das Ganze fällt mit seinen 2.646 Teilen sehr detailliert aus.

Bei den "LEGO Super Mario"-Sets bleibt es nicht, denn jetzt wurden Bilder ins Netz geleakt, die einen NES als LEGO-Set zeigen, und zwar mit 2.646 Teilen zum Preis von 229,99 Euro. Der Release soll bereits am 1. August 2020 stattfinden und mit dabei ist auch ein Röhrenfernseher, über den sich Mario bewegt. Das Set lässt sich ausserdem mit der Mario-Figur aus dem "LEGO 71360 Super Mario Starter Course Set" kombinieren. Diese spielt dann offenbar Musik bzw. Soundeffekte ab. Bilder findet ihr bei der chinesischen Seite VJGamer.

Bisher bekannte Details zum Set

  • Setnummer: 71374
  • Name des Sets: Nintendo Entertainment System
  • Anzahl Teile: 2.646
  • Preis (UVP): 229,99 Euro
  • Release: 1. August 2020
  • Masse Fernseher: 23,9 x 22,6 cm (Breite x Höhe)
  • Masse Controller: 12,6 x 5,1 cm ( Breite x Höhe)
  • Masse NES: 20,8 x 7,5 cm (Breite x Höhe)

Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System erscheint zusammen mit einem Nintendo Classic Mini: NES-Controller, einem HDMI-Kabel und einem USB-Kabel zur Stromversorgung. Für den Betrieb an einer Steckdose wird ein separat erhältliches, handelsübliches Steckernetzteil als Ergänzung für das USB-Kabel benötigt. Egal, ob man vergangene Abenteuer neu erleben will oder zum ersten Mal in die NES-Welt eintaucht, die fantastische Sammlung von 30 NES-Klassikern, hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Michael Sosinka News