Hinweis auf Schauplatz von Need for Speed 2022

Chicago statt Miami

Nicht viel ist über das diesjährige Need for Speed bekannt. Zu dem Setting hielten sich jedoch in den letzten Wochen die Gerüchte, das Spiel könnte wie der Vorgänger "Need for Speed Heat" in Miami spielen. Ein aktueller Leak liefert nun Hinweise darauf, dass diese Information falsch sein könnte. Neues geleaktes Material deutet nämlich auf Chicago, Illinois als Schauplatz.

In dem aus einem Screenshot, einer Karte und dem User Interface bestehenden geleaktem Paket geht nämlich hervor, dass sowohl der Lake Point Tower in dem kommenden Rennspiel anzutreffen, als auch die 875 North Michigan Avenue befahrbar sein wird. Beide Orte befinden sich in Chicago.

Das Spiel erneut in einer virtuellen Version von Miami anzusiedeln, würde zwar Ressourcen sparen, es könnte allerdings die Fans verärgern, welche sich mehr Variation zwischen den Spielen wünschen. Das Setting steht jedoch nach wie vor in den Sternen, schließlich wurde keines der Leaks von offizieller Seite bestätigt.

Karl Wojciechowski News